Entdecke in unserem Blog eine der schönsten Routen bei uns, der Fluss Cala wartet auf dich | Spanische Verkaufspferde Skip to main content

Entdecke in unserem Blog eine der schönsten Routen bei uns, der Fluss Cala wartet auf dich

Die Provinz Sevilla bietet uns viel noch unberührte Natur, wohin sich der Mensch nicht oft verirrt. Einer dieser Orte ist unser Dorf El Real de la Jara, wo der Besuch zu einem echten Abenteuer wird. An diesem Ort trifft der Fluss Vipor auf den Fluss Cala, Extremadura stirbt und Andalusien wird geboren, die angrenzenden Charaktere der Menschen spiegeln sich unter anderem im Schloss und in Monesterio wider.

Ausritte Sierra Norte de Sevilla

Während dieser Route,die in unserem Reitstall beginnt, reiten wir zunächst entlang des Flussufers Cala, welches über mehrere Wege des Pfades Batrocal geht. Wir stoßen auf dem Weg direkt an das Erholungsgebiet “Rivera del Cala”, einem bewaldeten Ort wo man sich ausruhen kann und wo sich auch ein kleines nettes Restaurant befindet. Es ist nicht ungewöhnlich wenn man an dieser Stelle auf weidende Schafherden trifft. Unser Ausritt führt weiter auf der linken Seite des Ufers, wo je nach Jahreszeit mehr oder weniger Wasser fließt, uns aber zu allen Zeiten der Klang des Wassers begleitet. Dieser erste Abschnitt des Weges ist für Anfänger geeignet. Der kleine Damm gibt uns die Möglichkeit Fische zu beaobachten, die versuchen diesen zu überwinden. Direkt am kleinen Damm gibt es eine Einstiegsstelle aus Kalkstein, dort können erfahrene und mutige Reiter in das Wasser eintauchen. Die Wiesenlandschaft vermischt sich mit Bäumen des Flussufers. Je nach Dauer des gebuchten Ausrittes kann man auch noch viele Sehenswürdigkeiten wie das Schloss in El Real de la Jara oder die Ruine in Monesterio besichtigen. Wir empfehlen unseren Kunden mit uns in freier und unberührter Natur zu speisen, ein unvergessliches Erlebnis mit dem Naturpark im Hintergrund.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.